Sie sind hier: Home > Regional >

Streit zwischen Nachbarn eskaliert

Nordhausen  

Streit zwischen Nachbarn eskaliert

21.07.2021, 13:54 Uhr | dpa

Streit zwischen Nachbarn eskaliert. Blaulicht

Blaulichter leuchten auf dem Dach eines Polizeifahrzeugs. Foto: Carsten Rehder/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Ein Streit zwischen Nachbarn ist in Nordhausen am Dienstag eskaliert. Ein 33-Jähriger soll erst mit Worten, dann mit Pfefferspray und einem Messer auf seinen 30-jährigen Nachbarn losgegangen sein, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Dabei soll er zumindest versucht haben, seinen Kontrahenten in den Rücken zu stechen.

Die alarmierte Polizei fand das mutmaßlich genutzte Messer kurz darauf in einem Briefkasten. Der Mann, der zunächst laut Polizei flüchtete, erstattete, ebenso wie sein Nachbar, Anzeige wegen Körperverletzung. "Die Hintergründe des Streites sind noch völlig unklar", hieß es von der Polizei.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: