Sie sind hier: Home > Regional >

Frau klaut drei Brautkleider: Kinder lenken Verkäuferin ab

Hamm  

Frau klaut drei Brautkleider: Kinder lenken Verkäuferin ab

22.07.2021, 09:42 Uhr | dpa

Frau klaut drei Brautkleider: Kinder lenken Verkäuferin ab. Ein Polizei-Schild hängt an einem Polizeipräsidium

Ein Polizei-Schild hängt an einem Polizeipräsidium. Foto: Roland Weihrauch/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Eine unbekannte Frau hat in Hamm drei Brautkleider im Wert von 3000 Euro aus einem Brautmodegeschäft gestohlen. Unterstützt wurde sie dabei von einem Mann und einigen Kindern, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Die Unbekannte hatte das Geschäft am Mittwochnachmittag mit einem etwa 12-jährigen Mädchen betreten. Nach kurzer Zeit kam ein Mann und mehrere weitere Kinder dazu. Sie lenkten die 47-jährige Verkäuferin ab, indem sie wild im Laden herumliefen. Währenddessen ging die Frau nach Aussage der Zeugin mit dem Mädchen und mehreren Kleidern in eine Umkleidekabine. Ob sie darin die Kleider anprobierte, sei unklar, so die Polizeisprecherin. In jedem Fall verließ die gesamte Gruppe den Laden einige Minuten später mitsamt ihrer weißen Beute. Wie viele Kinder beteiligt waren, war am Donnerstag zunächst nicht bekannt. 

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: