Sie sind hier: Home > Regional >

Zwei Verletzte bei Lastwagen-Auffahrunfall auf der A6

Kirchberg an der Jagst  

Zwei Verletzte bei Lastwagen-Auffahrunfall auf der A6

23.07.2021, 07:44 Uhr | dpa

Zwei Verletzte bei Lastwagen-Auffahrunfall auf der A6. Polizei Blaulicht bei Unfallaufnahme

Polizei Blaulicht bei Unfallaufnahme. Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Kirchberg/Jagst (dpa/lsw) – Bei einem Auffahrunfall von zwei Lastwagen ist auf der A6 einer der Fahrer schwer verletzt worden. Am Donnerstagnachmittag habe der 48 Jahre alte Fahrer des vorderen Lastwagens nahe der Anschlussstelle Kirchberg/Jagst wegen eines Rückstaus anhalten müssen, was der 46 Jahre alte Fahrer des folgenden Sattelzuges wohl zu spät erkannt habe, teilte die Polizei am Freitag mit. Er versuchte demnach noch, nach rechts auszuweichen, prallte aber gegen den vorderen Lastwagen.

Der Sattelzug des 46-Jährigen wurde gegen die Schutzplanke gedrückt und streifte an dieser entlang, bevor er auf die Seite kippte. Der 46-Jährige, der durch Ersthelfer aus dem Wagen befreit werden konnte, wurde schwer verletzt mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht. Der 48 Jahre alte Fahrer des vorderen Lastwagens erlitt leichte Verletzungen bei dem Aufprall.

Die A6 war wegen der Aufräumarbeiten zwischenzeitig voll gesperrt. In den frühen Morgenstunden war die Sperrung dann komplett aufgehoben, sagte ein Polizeisprecher am Freitag.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: