Sie sind hier: Home > Regional >

Karlsruher SC startet in Rostock in neue Zweitliga-Saison

Rostock  

Karlsruher SC startet in Rostock in neue Zweitliga-Saison

24.07.2021, 03:02 Uhr | dpa

Karlsruher SC startet in Rostock in neue Zweitliga-Saison. Fußball

Ein Fußball liegt vor der Partie im Netz. Foto: Friso Gentsch/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Der Karlsruher SC startet am Samstag (13.30 Uhr/Sky) mit einem Auswärtsspiel beim FC Hansa Rostock in die neue Saison der 2. Fußball-Bundesliga. 950 Fans der Badener werden dann schon im Ostseestadion dabei sein können, insgesamt darf Hansa beim Auftakt der neuen Spielzeit vor bis zu 15.000 Zuschauern spielen. Wer beim KSC in der Startelf steht, will Trainer Christian Eichner erst beim Frühstück vor dem Spiel entscheiden. Der Coach kann bis auf die verletzten Leon Jensen, Paul Löhr, Marc Lorenz und Marco Thiede auf alle Spieler zurückgreifen.

Auch der 1. FC Heidenheim startet am Samstag (13.30 Uhr/Sky) in die neue Spielzeit. Das Team von Trainer Frank Schmidt empfängt zum Auftakt den SC Paderborn.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: