Sie sind hier: Home > Regional >

Auto überschlagt sich bei Unfall: zwei Schwerverletzte

Willich  

Auto überschlagt sich bei Unfall: zwei Schwerverletzte

24.07.2021, 12:08 Uhr | dpa

Auto überschlagt sich bei Unfall: zwei Schwerverletzte. Unfall

Der Schriftzug "Unfall" leuchtet auf einem Streifenwagen. Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Bei dem Versuch, einem Tier auszuweichen, ist eine 21-jährige Autofahrerin in Willich (Kreis Viersen) von der Straße abgekommen und hat sich mehrmals überschlagen. Die Frau und ihr 18 Jahre alter Beifahrer wurden dabei schwer verletzt, wie die Polizei am Samstag mitteilte. Eine vorausfahrende Zeugin habe den Unfall am späten Freitagabend im Rückspiegel beobachten können.

Die Verletzten wurden in ein Krankenhaus gebracht. Lebensgefahr bestehe wohl nicht, sagte ein Polizeisprecher. Ein weiterer Mitfahrer blieb unverletzt. Nähere Angaben zum Tier gab es zunächst nicht.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: