Sie sind hier: Home > Regional >

21-Jähriger in Coswig rassistisch beleidigt und bedroht

Coswig  

21-Jähriger in Coswig rassistisch beleidigt und bedroht

25.07.2021, 11:11 Uhr | dpa

Ein 21-Jähriger aus Guinea ist in Coswig (Landkreis Meißen) rassistisch beleidigt und bedroht worden. Ein 67 Jahre alter Mann beschimpfte ihn am Freitagnachmittag aufgrund seiner Hautfarbe und bedrohte ihn mit einer sogenannten Pfefferpistole, die zur Abwehr von Tieren eingesetzt werden kann, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Polizisten konnten den Tatverdächtigen stellen. Gegen ihn wird wegen Bedrohung und Beleidigung ermittelt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: