Sie sind hier: Home > Regional >

Leiche nach tödlichem Hausbrand identifiziert

Ahnatal  

Leiche nach tödlichem Hausbrand identifiziert

26.07.2021, 16:49 Uhr | dpa

Nach dem Brand einer Doppelhaushälfte mit einer Toten im Kreis Kassel ist die Leiche identifiziert worden. Es handle sich wahrscheinlich um die 60 Jahre alte Bewohnerin des Hauses, teilte die Polizei am Montag mit. Letzte Zweifel sollten mit einem DNA-Abgleich ausgeräumt werden, das Ergebnis liege bislang nicht vor. Die Ursache des Feuers vom vergangenen Sonntag in Ahnatal war weiterhin unklar, Hinweise auf Fremdverschulden gibt es laut Polizei nicht. 

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: