Sie sind hier: Home > Regional >

Kaiserslauterns Hercher droht verletzungsbedingter Ausfall

Kaiserslautern  

Kaiserslauterns Hercher droht verletzungsbedingter Ausfall

27.07.2021, 12:09 Uhr | dpa

Kaiserslauterns Hercher droht verletzungsbedingter Ausfall. Fußball

Ein Fußballspieler spielt den Ball. Foto: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild (Quelle: dpa)

Kaiserslautern (dpa/lrs) – Fußball-Drittligist 1. FC Kaiserslautern muss einem Medienbericht zufolge in den kommenden Wochen auf Außenverteidiger Philipp Hercher verzichten. Dies berichtet die "Rheinpfalz" am Dienstag. Eine MRT-Untersuchung am Montag zeigte demnach, dass der 25-Jährige beim 0:0 zum Saisonauftakt gegen Eintracht Braunschweig einen Muskelfaserriss erlitt. Hercher musste bereits nach 32 Minuten ausgewechselt werden.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: