Sie sind hier: Home > Regional >

Klimaanlage verursacht Brand: Mehrere Familien betroffen

Lampertheim  

Klimaanlage verursacht Brand: Mehrere Familien betroffen

28.07.2021, 16:15 Uhr | dpa

Klimaanlage verursacht Brand: Mehrere Familien betroffen. Feuerwehr

Das Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Einsatzfahrzeugs der Feuerwehr. Foto: Philipp von Ditfurth/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Eine defekte Klimaanlage hat in einem Mehrfamilienhaus an der Bergstraße einen Brand ausgelöst. Der Dachstuhl wurde komplett vernichtet, mehrere Wohnungen wurden durch das Löschwasser unbewohnbar, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte.

Vor dem Brand am Mittwochmorgen in Lampertheim (Kreis Bergstraße) wollte eine Anwohnerin zunächst ein Knacken aus der Klimaanlage gehört haben. Später sei die Anlage in Brand geraten. Der jungen Mutter gelang es, mit ihrem Kind aus dem Haus zu fliehen und dabei die anderen Anwohner des Hauses zu warnen. Laut der Polizei wurde niemand verletzt.

Der Brand im Dachstuhl des Hauses verursachte enormen Rauch, der noch außerhalb der Ortschaft zu sehen war. Anwohner in dem Gebiet wurden aufgefordert, ihre Türen und Fenster geschlossen zu halten. Der Sachschaden allein am Haus wird auf mindestens 120.000 Euro geschätzt. Die Betroffenen seien bei ihren Familien untergekommen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: