Sie sind hier: Home > Regional >

Brose Bamberg verpflichtet litauischen Center Martinas Geben

Bamberg  

Brose Bamberg verpflichtet litauischen Center Martinas Geben

29.07.2021, 09:03 Uhr | dpa

Brose Bamberg verpflichtet litauischen Center Martinas Geben. Spieler zweier Basketballmannschaften kämpfen um den Ball

Spieler zweier Basketballmannschaften kämpfen um den Ball. Foto: Adam Pretty/Getty Images Europe/Pool/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Brose Bamberg hat für die kommende Saison den litauischen Basketballer Martinas Geben (26) verpflichtet. Der 2,08 Meter große Center wechselt von Zalgiris Kaunas in die Bundesliga und hat bei den Oberfranken einen Einjahresvertrag unterschrieben.

"Martinas wird uns eine Menge Kraft und Physis rund um den Korb geben. Neben seiner Reboundstärke sticht der Abschluss heraus. Er kann aus nahezu jeder Situation finishen", äußerte Trainer Johan Roijakkers in einer Vereinsmitteilung.

Der neue Center sieht in Bamberg die Chance, "meinen ersten Schritt im Profibasketball außerhalb Litauens zu machen". Mit Zalgiris Kaunas wurde Geben zweimal Pokalsieger, zudem letzte Saison Meister. 2019 wurde er zum wertvollsten Spieler der litauischen Liga gewählt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: