Sie sind hier: Home > Regional >

Bombe entschärft: A72 bei Leipzig wieder frei

Rötha  

Bombe entschärft: A72 bei Leipzig wieder frei

29.07.2021, 12:02 Uhr | dpa

Bombe entschärft: A72 bei Leipzig wieder frei. Polizei

Ein Polizeiauto steht hinter einem Absperrband der Polizei. Foto: Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Wegen des Fundes einer Bombe in Rötha ist am Donnerstagvormittag die Autobahn 72 im Kreis Leipzig gesperrt worden. Es handelte sich um eine 75 Kilogramm schwere amerikanische Fliegerbombe, wie die Polizei mitteilte. Sie war auf einer Baustelle an der B95 in Rötha entdeckt worden.

Die Bundesstraße wurde ebenso gesperrt wie die Autobahn ab der Abfahrt Kitzscher. Der Kampfmittelbeseitigungsdienst wurde herbeigerufen. Die Spezialisten entschärften den Sprengkörper gegen Mittag. Danach wurden die Straßen für den Verkehr wieder freigegeben.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: