Sie sind hier: Home > Regional >

Rhein-Sieg-Kreis: Flutopfer suchen noch immer Wohnungen

Rhein-Sieg-Kreis: Flutopfer suchen noch immer Wohnungen

29.07.2021, 17:08 Uhr | dpa

Rhein-Sieg-Kreis: Flutopfer suchen noch immer Wohnungen. Nach dem Unwetter in Nordrhein-Westfalen - Swisttal

Ein Bagger fährt auf einem riesigen Müllberg auf einer Wiese vor dem Ort. Foto: Marius Becker/dpa (Quelle: dpa)

Rund zwei Wochen nach der Flutkatastrophe suchen viele Betroffene im Rhein-Sieg-Kreis noch immer Wohnungen. Der Kreis rief am Donnerstag Eigentümer dazu auf, sich bei freiem Wohnraum für Mieter zu melden. "Wir möchten den betroffenen Familien, Paaren und Einzelpersonen möglichst schnell zu einer neuen Bleibe verhelfen", erklärte Landrat Sebastian Schuster am Donnerstag. Etwa 70 Menschen seien noch auf der Suche. Eigentümer könnten auf der Internetseite des Kreises verfügbare Wohnungen melden. Wie viele schon vermittelt werden konnten, war am Donnerstag nicht klar.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: