Sie sind hier: Home > Regional >

19 Parteien treten in Brandenburg zur Bundestagswahl an

Potsdam  

19 Parteien treten in Brandenburg zur Bundestagswahl an

30.07.2021, 14:21 Uhr | dpa

19 Parteien treten in Brandenburg zur Bundestagswahl an. Nächste Bundestagswahl: 27.09.

Ein Wähler wirft seinen Stimmzettel in die Wahlurne. Foto: picture alliance / Michael Kappeler/dpa (Quelle: dpa)

Zur Bundestagswahl am 26. September treten in Brandenburg 19 Parteien an. Der Landeswahlausschuss habe am Freitag die Listen-Wahlvorschläge dieser Parteien für die Wahl zum 20. Bundestag zugelassen, teilte Landeswahlleiter Bruno Küpper mit. Allerdings seien bei der Landesliste der Tierschutzpartei eine Kandidatin und bei der Landesliste der Partei Die Partei zwei Kandidaten gestrichen worden, weil die gesetzlich geforderten Unterlagen nicht vorgelegen hätten.

Zugleich wurde vom Landeswahlausschuss die Reihenfolge der Parteien auf dem Stimmzettel festgelegt: CDU, AfD, SPD, Die Linke, FDP, Bündnis90/Die Grünen, Tierschutzpartei, Die Partei, Freie Wähler, NPD, DKP, Ökologisch-Demokratische Partei, Marxistisch-Leninistische Partei, Basisdemokratische Partei, Die Humanisten, Piratenpartei, Team Todenhöfer, Unabhängige für bürgernahe Demokratie, Volt.

Bei der Bundestagswahl 2017 waren in Brandenburg 15 Parteien angetreten.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: