Sie sind hier: Home > Regional >

Impfaktionen für Fußball- und Handballfans in Magdeburg

Magdeburg  

Impfaktionen für Fußball- und Handballfans in Magdeburg

31.07.2021, 02:06 Uhr | dpa

Impfaktionen für Fußball- und Handballfans in Magdeburg. Impfung

Eine Flüssigkeit tropft aus der Kanüle einer Spritze. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa/Illustration (Quelle: dpa)

Was haben Sport und Impfen gemeinsam? An diesem Wochenende sehr viel, denn Fußball- und Handballfans können sich in Magdeburg gegen das Coronavirus immunisieren lassen. Zunächst soll heute vor dem ersten Heimspiel des 1. FC Magdeburg eine Impfstation vor dem Haupteingang West der MDCC-Arena errichtet werden, teilte die Landeshauptstadt Magdeburg mit.

Für die Handballfans gibt es am Sonntag an der Getec-Arena bei der dortigen Impfaktion als Anreiz den Angaben des SC Magdeburg zufolge für die ersten 100 geimpften Personen einen Fanschal. Für den 22. August wurde ein weiterer Termin angekündigt.

Auch in Halle können Fußballfans bald eine Impfung bekommen. Im Rahmen des Drittligaspiels des Halleschen FC gegen Eintracht Braunschweig sei am 16. August 2021 eine Impfaktion geplant, teilte die Stadt mit.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: