Sie sind hier: Home > Regional >

Zweite Runde: Insektenzählaktion von Naturschützern

Wetzlar  

Zweite Runde: Insektenzählaktion von Naturschützern

02.08.2021, 11:00 Uhr | dpa

Zweite Runde: Insektenzählaktion von Naturschützern. Krabbeltiere zählen

Ein Marienkäfer krabbelt auf den Blüten eines Wald-Engelwurz (Angelica sylvestris). Foto: Soeren Stache/dpa-Zentralbild/dpa (Quelle: dpa)

Vom Marienkäfer zur Ackerhummel: Der Naturschutzbund (Nabu) Hessen ruft mit der Aktion "Insektensommer" alle Bürger zur Zählung von Sechsbeinern auf. Die Zählung startete bereits im Juni und geht nun vom 6. bis 15. August in eine zweite Phase, wie der Nabu-Landesverband am Montag mitteilte. Dann sollen Interessierte erneut eine Stunde lang alles zählen, was durch Garten, Wald oder Park krabbelt.

Wichtig sei, einen maximalen Umkreis von zehn Metern für das Beobachtungsgebiet zu wählen, teilten die Naturschützer mit. Anschließend sollen alle gesichteten Sechsbeiner über das Online-Formular oder mit einer kostenlosen Web-App gemeldet werden.

Laut dem Verband soll bei der Zählung im August auf einige häufig vorkommende Arten besonders geachtet werden. Dazu gehören etwa der Schmetterling "Kleiner Fuchs" mit seinen orange-braunen Flügeln und die "Blaue Holzbiene" mit ihrem kompakten blauschwarzen Körper. Auch die nicht all zu beliebte Wespe steht im Fokus. "Wir wollen sehen, ob es in diesem Jahr wie vermutet aufgrund des kühlen und verregneten Frühlings weniger Wespen gibt", erklärte Nabu-Insektenexpertin Laura Breitkreuz.

Der Nabu bietet auf seiner Homepage einen Insektentrainer, so dass man die Tiere unterscheiden lernen kann. "Denn nur was man kennt und schätzt, kann man auch schützen", erklärte der Landesvorsitzende des Nabu Hessen, Gerhard Eppler. Bei der ersten Zählung im Juni nahmen deutschlandweit den Angaben zufolge 9000 Insektenfans teil.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: