Sie sind hier: Home > Regional >

Rüpelhafte Hochzeitsgäste gefährden Autofahrer

Bad Homburg vor der Höhe  

Rüpelhafte Hochzeitsgäste gefährden Autofahrer

02.08.2021, 17:22 Uhr | dpa

Rüpelhafte Hochzeitsgäste gefährden Autofahrer. Polizei

Der Schriftzug "Polizei" steht auf einem Streifenwagen. Foto: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild (Quelle: dpa)

Ein Autokorso von Hochzeitsgästen hat auf einer Bundesstraße bei Bad Homburg beinahe mehrere Unfälle verursacht. Die neun mit Gästen besetzten Autos sollen auf dem Weg zur Hochzeitsfeier den Verkehr ausgebremst, Feuerwerk gezündet und dann die Fahrt in Schlangenlinien fortgesetzt und so den Gegenverkehr zum Ausweichen genötigt haben, teilte die Polizei am Montag mit. Am Ortseingang von Bad Homburg seien die Verkehrsrüpel am Sonntag von Beamten gestoppt worden. Gegen alle Fahrer seien Strafverfahren eingeleitet worden. Nach einem eindringlichem Hinweis, die Regeln im Straßenverkehr einzuhalten, durften die Gäste dann zum Feiern fahren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: