Sie sind hier: Home > Regional >

19-Jähriger baut Unfall: Fünf Fahrzeuge beschädigt

Philippsburg  

19-Jähriger baut Unfall: Fünf Fahrzeuge beschädigt

06.08.2021, 10:49 Uhr | dpa

19-Jähriger baut Unfall: Fünf Fahrzeuge beschädigt. Notarzt

Ein Dachschild mit der Aufschrift "Notarzt" ist auf einem Einsatzwagen angebracht. Foto: Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Ein 19-Jähriger hat bei einem Unfall in der Nacht zum Freitag im Landkreis Karlsruhe mit seinem Wagen mehrere Autos beschädigt. Seine 17 Jahre alte Beifahrerin wurde leicht verletzt, wie die Polizei berichtete. Der junge Mann war demnach in Philippsburg offenbar zu schnell gefahren und hatte deswegen beim Abbiegen die Kontrolle über sein Auto verloren. Sein Wagen streifte zunächst ein geparktes Fahrzeug und kollidierte dann mit einem weiteren am Straßenrand stehenden Auto. Durch den Aufprall schoben sich den Angaben zufolge weitere geparkte Autos zusammen. Insgesamt wurden fünf Fahrzeuge beschädigt. Den Schaden bezifferte die Polizei auf rund 20.000 Euro.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: