Sie sind hier: Home > Regional >

Kulturarena mit 19.000 Besuchern

Jena  

Kulturarena mit 19.000 Besuchern

15.08.2021, 02:42 Uhr | dpa

Kulturarena mit 19.000 Besuchern. Theaterhaus Jena

Arbeiter ziehen eine Plane von der Bühne vor dem Theaterhaus Jena. Foto: Sebastian Kahnert/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

Rund 19.000 Besucher haben die Konzerte, Film- und Theatervorführungen der Kulturarena Jena in diesem Jahr besucht. "Wir sind ganz froh, dass die Kulturarena trotz der Einschränkungen so gut aufgenommen wurde", sagte Produktionsleiter Kristjan Schmitt am Sonntag mit Blick auf die Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus. 17 der insgesamt 35 Veranstaltungen in diesem Jahr waren - trotz Sitzkonzerten und etwa fehlendem Gastro-Bereich - ausverkauft. So auch das popmusikalische Abschlusskonzert am Sonntagabend mit Liedermacher und Kabarettist Rainald Grebe und Fortuna Ehrenfeld.

Neben den Aufführungen der Kinderarena seien bei dem mit sechs Wochen Dauer längsten Sommerfestival Thüringens auch Konzerte von Musikern wie Thees Uhlmann, Alice Phoebe Lou oder Patrice ausverkauft gewesen, sagte Schmitt. Allerdings habe in diesem Jahr auch nur rund ein Viertel der Plätze zur Verfügung gestanden, die sonst in den Verkauf gingen. Statt 3000 Tickets konnten 2021 in Anbetracht der Pandemiebedingungen nur rund 700 Tickets pro Veranstaltung verkauft werden. Da sei es nicht ganz so schwer gewesen, ein Konzert auszuverkaufen, so Schmitt. 2019 hatten noch 67.000 Gäste die Kulturarena besuchen können. Mit 19.000 Gästen stehe man in diesem Corona-Jahr aber gut da.

"Wir glühen für die Kulturarena, haben getan, was möglich war - und wir freuen uns riesig auf das nächste Jahr", sagte Schmitt. Seinen Angaben nach laufen bereits die Verhandlungen mit Künstlern für die Kulturarena im kommenden Jahr. Die 30. Arena soll vom 20. Juli bis 28. August 2022 laufen. Egal, was die nächsten Monate an Hürden bringen werden, sei man "bis in die Fingerspitzen motiviert", den Jubiläumssommer zu einem ganz besonderen zu machen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: