Sie sind hier: Home > Regional >

Fünf Verletzte bei Zusammenstoß zweier Autos

Reutlingen  

Fünf Verletzte bei Zusammenstoß zweier Autos

19.08.2021, 07:46 Uhr | dpa

Fünf Verletzte bei Zusammenstoß zweier Autos. Krankenwagen

Ein Rettungswagen fährt über die Straße. Foto: Boris Roessler/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Bei einem Zusammenstoß von zwei Autos in Reutlingen sind fünf Menschen schwer verletzt worden. Eine 61 Jahre alte Autofahrerin habe am Samstag ein Stoppschild missachtet und sei mit ihrem Auto gegen einen von rechts kommenden Wagen geprallt, berichtete die Polizei am Samstag.

Die Autos kamen auf einem Grünstreifen neben der Straße zum Stehen. Die Fahrerin des Unfallwagens und die Mitfahrerinnen des anderen Autos im Alter von 21, 25 und 50 Jahren wurden ins Krankenhaus gebracht. Der ebenfalls 61 Jahre alte Fahrer des anderen Autos wurde medizinisch betreut.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: