Sie sind hier: Home > Regional >

Ab Mittwoch Maskenpflicht in Schulen im Landkreis Rostock

Güstrow  

Ab Mittwoch Maskenpflicht in Schulen im Landkreis Rostock

28.09.2021, 14:10 Uhr | dpa

Ab Mittwoch Maskenpflicht in Schulen im Landkreis Rostock. Corona und Schulen

Eine Atemschutzmaske liegt neben einem Federmäppchen. Foto: Marijan Murat/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

In den Schulen im Landkreis Rostock gilt von Mittwoch an wieder Maskenpflicht. Auch in Horten müssen Beschäftigte und Kinder in Innenräumen eine Mund-Nasen-Bedeckung tragen. Hintergrund dieser Verfügung ist die risikogewichtete Stufenkarte der Corona-Ampel, die den dritten Tag in Folge auf Gelb steht, wie der Landkreis am Dienstag mitteilte.

Laut der Corona-Landesverordnung müssen zudem ab Donnerstag in vielen weiteren Betrieben aktuelle Schnell- oder PCR-Test-Ergebnisse vorgelegt werden, um deren Dienstleistungen nutzen zu können. Von der Regelung seien vollständig geimpfte und als genesen geltende Personen sowie Kleinkinder ausgenommen.

Die erweiterten Testpflichten gelten beispielsweise für Fahrschulen, Friseure und Kosmetik- und Nagelstudios, in Fitnessstudios, aber auch im Kulturbereich wie Kinos oder Theatern. Besucher von Krankenhäusern und ähnlichen Einrichtungen müssen ebenfalls die Tests beziehungsweise Zertifikate vorlegen. Die Regelungen gelten so lange, bis der Landkreis Rostock wieder gemäß der Corona-Ampel an fünf aufeinander folgenden Tagen der Stufe 1 (grün), zugeordnet ist.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: