• Home
  • Regional
  • Evangelischer Theologe Jüngel gestorben


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextSteinmeier plant Reise nach KiewSymbolbild für einen TextUnfall: Hollywoodstar Anne Heche ist totSymbolbild für ein VideoEs wird richtig heiß – dann nahen GewitterSymbolbild für einen TextFußballstar verlässt Klub nach DrohungenSymbolbild für einen TextPolizei ruft RKI zu Einsatz in BerlinSymbolbild für einen TextWohin wechselt Mick? Onkel ahnt etwasSymbolbild für einen TextBrauereien warnen vor "Kosten-Tsunami"Symbolbild für einen TextMann sperrt sich aus Wohnung aus – totSymbolbild für einen TextChina-SUV lädt in Rekordzeit aufSymbolbild für einen TextSo kann WhatsApp zur Kostenfalle werden Symbolbild für einen TextGrünen-Mann wollte Klage mit Geld stoppenSymbolbild für einen Watson TeaserRTL-Star lüftet BH-GeheimnisSymbolbild für einen TextÜberbein behandeln

Evangelischer Theologe Jüngel gestorben

Von dpa
29.09.2021Lesedauer: 1 Min.
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Der evangelische Theologe Eberhard Jüngel ist tot. Er starb am Dienstag im Alter von 86 Jahren, wie die Universität Tübingen am Mittwoch mitteilte. Der Tübinger Universitätsprofessor war eine der wichtigsten Stimmen der protestantischen Theologie und ein Wortführer des ökumenischen Dialogs mit der katholischen Kirche. Die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) trauerte um ihr langjähriges Synodenmitglied und ehemaligen Vorsitzenden der Kammer für Theologie.

Geboren wurde Jüngel am 5. Dezember 1934 in Magdeburg. Nach seiner Promotion über "Paulus und Jesus" (1961) lehrte er zunächst an der Kirchlichen Hochschule in Ost-Berlin. Im Anschluss an seine Habilitation übernahm er 1966 mit Zustimmung des DDR-Regimes einen Lehrstuhl an der Universität Zürich, 1969 wechselte er als Professor für Systematische Theologie und Religionsphilosophie nach Tübingen. Dort leitete Jüngel 18 Jahre lang auch das Evangelische Stift, in dem schon Hölderlin, Schelling und Hegel ausgebildet wurden.

Der EKD-Ratsvorsitzende Heinrich Bedford-Strohm würdigte Jüngel als "einen der großen deutschen Theologen des 20. Jahrhunderts". Seine sprachmächtige Theologie habe Theologen aus mehreren Generationen geprägt.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Was bleibt in Nürnberg vom 9-Euro-Ticket?
  • Meike Kreil
Von Meike Kreil
Ein Nachruf von Antje Hildebrandt
Katholische KircheMagdeburgTübingen

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website