Sie sind hier: Home > Regional >

Studenten der Polizeiakademie feiern Abschluss

Oldenburg  

Studenten der Polizeiakademie feiern Abschluss

29.09.2021, 17:55 Uhr | dpa

Studenten der Polizeiakademie feiern Abschluss. Blaulicht

Eine Polizistin steht vor einem Streifenwagen, dessen Blaulicht leuchtet. Foto: David Inderlied/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Innenminister Boris Pistorius (SPD) verabschiedet heute rund 1000 angehende Polizeikommissarinnen und –kommissare aus ihrem Studium
an der Polizeiakademie Niedersachsen. Das Bachelorstudium endet dabei mit dem traditionellen "Mützenwurf". Mit über 1000 Absolventinnen und Absolventen war der 15. Studienjahrgang der bislang größte in der Geschichte der Polizei Niedersachsens. Bei der Veranstaltung auf dem Sportplatz der Polizeiakademie in Oldenburg werden auch die Jahrgangsbesten geehrt und der "Polizei.Akademie.Award 2021" sowie der Sonderpreis der Personalvertretung verliehen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: