Sie sind hier: Home > Regional >

Einsatz an Baukran in Hanau legt Zugverkehr lahm

Hanau  

Einsatz an Baukran in Hanau legt Zugverkehr lahm

07.10.2021, 06:44 Uhr | dpa

Einsatz an Baukran in Hanau legt Zugverkehr lahm. Feuerwehr

Ein Feuerwehrfahrzeug steht auf dem Hof eines Feuerwehrgerätehauses. Foto: Philipp von Ditfurth/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Ein Einsatz an einem Baukran hat am Mittwochabend in Hanau Teile des Zugverkehrs zum Erliegen gebracht. In der Nähe der Ehrensäule war eine 14-Jährige auf einen Baukran gestiegen, wie die Polizei mitteilte. Zu ihrer Rettung rückten den Angaben zufolge die Höhenrettungsgruppe der Feuerwehr Hanau sowie die Berufsfeuerwehr an. Eine unter dem Kran liegende Bahnstrecke musste demnach gesperrt werden. Wieder auf sicherem Grund angekommen, sei das Mädchen dann der Besatzung eines Rettungswagens übergeben worden. 30 Kräfte waren nach Feuerwehrangaben am Einsatzort in der Stadt im östlichen Rhein-Main-Gebiet. Nach Polizeiangaben handelte das Mädchen in Suizidabsicht.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: