Sie sind hier: Home > Regional >

Lkw fahren auf A8 aufeinander: Autobahn gesperrt

Frasdorf  

Lkw fahren auf A8 aufeinander: Autobahn gesperrt

19.10.2021, 05:54 Uhr | dpa

Lkw fahren auf A8 aufeinander: Autobahn gesperrt. Unfall

Der Schriftzug "Unfall" leuchtet zwischen zwei Blaulichtern auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Bei einem Auffahrunfall zweier Lastwagen auf der Autobahn 8 im Landkreis Rosenheim ist ein Fahrer schwer verletzt worden. Die Autobahn war in der Nacht zum Dienstag stundenlang gesperrt, wie eine Polizeisprecherin mitteilte. Kurz nach Mitternacht war hinter der Anschlussstelle Frasdorf in Richtung Salzburg ein Lastwagen auf einen anderen aufgefahren. Ersten Erkenntnissen zufolge bemerkte ein Lastwagenfahrer zu spät, dass der Lastwagen vor ihm langsamer fuhr.

Der 57-Jährige wurde in seinem Führerhaus eingeklemmt. Rettungskräfte befreiten den Mann und brachten ihn in ein Krankenhaus. Am Morgen gab die Polizei zunächst einen Fahrstreifen wieder frei. Die Beamten rechneten damit, dass die Sperrung auch Einfluss auf den Berufsverkehr haben könnte. Bei dem Unfall ist ein Schaden von etwa 85 000 Euro entstanden.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: