Sie sind hier: Home > Regional >

Klassik Stiftung: Parkanlagen wegen Sturmwarnung meiden

Weimar  

Klassik Stiftung: Parkanlagen wegen Sturmwarnung meiden

20.10.2021, 15:45 Uhr | dpa

Klassik Stiftung: Parkanlagen wegen Sturmwarnung meiden. Themenjahr der Klassik Stiftung Weimar

Eine Taube fliegt über den zum Unesco-Welterbe gehörenden Park an der Ilm. Foto: Martin Schutt/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

Wegen der Sturmwarnung in Thüringen warnt die Klassik Stiftung Weimar davor, ihre Parkanlagen am Donnerstag zu betreten. Es könne zu umgestürzten Bäumen oder größeren Astabbrüchen kommen, hieß es in einer Mitteilung vom Mittwoch. Auch die Friedhöfe in Weimar bleiben geschlossen und sollen nicht betreten werden, wie die Stadt mitteilte.

Die Klassik Stiftung gab an, dass die Bäume in ihren historischen Park- und Gartenanlagen teils über 200 Jahre alt seien. Die Bäume würden zwar regelmäßig geprüft, aber nicht jeder Schaden sei von außen zu erkennen.

Der Deutsche Wetterdienst (DWD) warnt für den Donnerstag vor verbreiteten Sturmböen mit bis zu 90 Kilometern pro Stunde in Thüringen. In Kamm- und Gipfellagen des Thüringer Walds könnten sogar 110 Kilometer pro Stunde erreicht werden.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: