Sie sind hier: Home > Regional >

Fliegerbombe in Bayreuth entschärft

Bayreuth  

Fliegerbombe in Bayreuth entschärft

29.10.2021, 13:43 Uhr | dpa

Fliegerbombe in Bayreuth entschärft. Polizei

Ein Absperrband der Polizei. Foto: Hendrik Schmidt/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Eine bei Bauarbeiten gefundene Fliegerbombe in einer Wohngegend von Bayreuth ist am Freitagabend erfolgreich entschärft worden. "Die Anwohner des evakuierten Bereichs können wieder in ihre Wohnungen und Häuser zurückkehren", twitterte die Polizei Oberfranken am späten Abend. Die Polizei hatte ein Gebiet im Umkreis von etwa 500 Metern gesperrt. Auch die Bundesstraße 2 war gesperrt worden. Einige Hundert Menschen waren betroffen. Der Fundort lag ungefähr eineinhalb Kilometer vom Markgräflichen Opernhaus entfernt, das zum Unesco-Welterbe gehört. Das Haus war von der Sperre allerdings nicht betroffen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deKlingel

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: