Sie sind hier: Home > Regional >

Muskelfaserriss: Aue gegen Hansa Rostock ohne Zolinski

Aue-Bad Schlema  

Muskelfaserriss: Aue gegen Hansa Rostock ohne Zolinski

12.11.2021, 13:53 Uhr | dpa

Muskelfaserriss: Aue gegen Hansa Rostock ohne Zolinski. Erzgebirge Aue

Der Karlsruher Marco Thiede und der Auer Ben Zolinski kämpfen um den Ball. Foto: Uli Deck/dpa/Bildarchiv (Quelle: dpa)

Fußball-Zweitligist FC Erzgebirge Aue muss vorerst auf Ben Zolinski verzichten. Der 29 Jahre alte Stürmer fällt wegen eines Muskelfaserrisses im Hüftbeuger aus, wie der Verein am Freitag mitteilte. Zolinski hat sich die Verletzung im Training der Veilchen am vergangenen Mittwoch zugezogen. Damit verpasst der Offensivspieler auch das Punktspiel bei seinem ehemaligen Verein FC Hansa Rostock am 20. November im Ostseestadion.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deKlingel

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: