Sie sind hier: Home > Regional >

Impfen mit Essen bei Rettungskräften lockt viele an

Neubrandenburg  

Impfen mit Essen bei Rettungskräften lockt viele an

13.11.2021, 17:45 Uhr | dpa

Eine Corona-Impfung zusammen mit einem "Tag der offenen Tür" bei Rettungskräften hat sich am Wochenende im Kreis Mecklenburgische Seenplatte als Besuchermagnet erwiesen. An beiden Tagen hätten sich mehr als 360 Menschen impfen lassen, sagte Impfkoordinator Sebastian Buse am Sonntag der Deutschen Presse-Agentur.

Als ein "Lockmittel" erwies sich dabei der Probebetrieb der neuen Feldküchen für die Betreuungszüge des Seenplatte-Kreises und des Kreises Vorpommern-Rügen. Die Mitarbeiter kochten samstags und sonntags eine kräftige Mittagsmahlzeit, die sich mehrere Hundert Besucher kostenlos schmecken ließen.

"Wir sind mit dem Ergebnis sehr zufrieden", bilanzierte Buse. Beim Impfen bildeten sich zeitweise längere Warteschlangen. Unter den Bereitwilligen waren unter anderem etwa ein Viertel, die ihre Erstimpfung bekamen. Die meisten Frauen und Männer erhielten ihren dritten Piks und ließen sich somit "boostern". Am häufigsten wurde das Vakzin von Biontech/Pfizer gespritzt.

Auf dem Gelände in Neubrandenburg sind der Sanitäts- und Betreuungszug mit mehr als 500 Rettungskräften stationiert. Die neuen Feldkochherde hätten ausprobiert werden müssen und man habe Abnehmer für das Essen gesucht, erklärte Buse. Die Aktion lief samstags und sonntags jeweils vier Stunden.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deKlingel

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: