Sie sind hier: Home > Regional >

Mann bei Wohnungsbrand in Norderstedt verletzt

Norderstedt  

Mann bei Wohnungsbrand in Norderstedt verletzt

27.11.2021, 12:18 Uhr | dpa

Mann bei Wohnungsbrand in Norderstedt verletzt. Blaulicht

Auf dem Dach eines Einsatzfahrzeugs der Feuerwehr leuchtet ein Blaulicht. Foto: David Inderlied/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Die Freiwillige Feuerwehr hat einen älteren Mann aus einer brennenden Wohnung in Norderstedt (Kreis Segeberg) gerettet. Die Feuerwehrleute waren am frühen Samstagmorgen zu einem Feuer im dritten Obergeschoss eines Hauses im Stadtteil Garstedt gerufen worden. Die Retter drangen unter Atemschutz in die verqualmte Wohnung vor und brachten den Senior in Sicherheit, wie ein Sprecher mitteilte. Das Feuer wurde schnell gelöscht. Eine Heizdecke und eine Matratze waren in Brand geraten. Der Verletzte kam in ein Krankenhaus.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deKlingel

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: