• Home
  • Regional
  • Kulturstaatsministerin: W├╝nsche mir Kinos nachhaltiger


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextNeue Doppelspitze der Linken gew├ĄhltSymbolbild f├╝r einen TextKoalitionsvertrag in NRW beschlossenSymbolbild f├╝r ein VideoWo jetzt heftige Gewitter drohenSymbolbild f├╝r einen TextGep├Ąck-Chaos in D├╝sseldorfSymbolbild f├╝r ein VideoPatriarch Kirill st├╝rzt bei GottesdienstSymbolbild f├╝r einen TextJunge stirbt beim S-Bahn-SurfenSymbolbild f├╝r einen Text14-J├Ąhriger stirbt bei FallschirmsprungSymbolbild f├╝r einen TextFerchichi ├╝ber Liebesleben mit BushidoSymbolbild f├╝r einen TextFestnahme nach Fund verbrannter LeicheSymbolbild f├╝r einen TextVerliert Klopp den n├Ąchsten Superstar?Symbolbild f├╝r einen TextBauernhofspiel fasziniert Millionen FansSymbolbild f├╝r einen Watson TeaserAzubi k├Ąmpft in Armut ums ├ťberlebenSymbolbild f├╝r einen TextPer Zug durch Deutschland - jetzt spielen

Kulturstaatsministerin: W├╝nsche mir Kinos nachhaltiger

Von dpa
17.05.2022Lesedauer: 1 Min.
Claudia Roth
Claudia Roth, B├╝ndnis 90/Die Gr├╝nen, Kulturstaatsministerin. (Quelle: Jan Woitas/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild/dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Kulturstaatsministerin Claudia Roth (Gr├╝ne) sieht die Kinobranche vor gro├čen Aufgaben. "Wir wissen: Die Welt ist eine andere nach dieser Pandemie. Sie hat die Kinos hart getroffen und sie stellt die gesamte Branche auch k├╝nftig vor Herausforderungen", sagte Roth in einer Videobotschaft, die zu Beginn des Kinokongresses am Dienstag in Baden-Baden gezeigt wurde.

"Dass die Welt sich mit jeder Krise ver├Ąndert, ist eine Binse. Wir wollen sie in unserem Sinne ver├Ąndern", sagte Roth. Und wer das wolle, m├╝sse sich bewegen. "Ich w├╝nsche mir die Kinos der Zukunft nicht nur moderner, sicherer und attraktiver. Ich w├╝nsche sie mir auch nachhaltiger."

├ťber Klimaschutz wird in der Filmbranche seit L├Ąngerem diskutiert. Die Filmf├Ârderungsanstalt (FFA) hat gerade ein aktualisiertes Handbuch f├╝r Kinobetreiber erstellt. Darin gibt es zum Beispiel Tipps, wie sie Abfall reduzieren und Energie sparen k├Ânnen.

Sich f├╝r Nachhaltigkeit einzusetzen, sei "keine gr├╝ne Erbsenz├Ąhlerei", sagte Roth in der Videobotschaft. Es sei ein Engagement f├╝r Innovationen, die dazu beitragen w├╝rden, dass das Kino und die Leidenschaft daf├╝r erhalten blieben. "Daf├╝r will ich mich einsetzen, eben weil ich eine leidenschaftliche Kinog├Ąngerin bin, weil ich Filme in einem Kino sehen will und nicht - oder wenigstens nicht f├╝r den Rest meines Lebens - auf dem Sofa."

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
"Er hat Ger├Ąusche geh├Ârt" ÔÇô wie der vermisste Joe gefunden wurde
Baden-BadenB├╝ndnis 90/Die Gr├╝nenClaudia Roth

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website