Sie sind hier: Home > Regional > Karlsruhe >

1. FC Saarbrücken gegen FC Bayern Alzenau: Bleibt Saarbrücken auch am neunten Spieltag ungeschlagen?

Regionalliga Südwest  

Bleibt Saarbrücken auch am neunten Spieltag ungeschlagen?

12.09.2019, 14:26 Uhr | Sportplatz Media

1. FC Saarbrücken gegen FC Bayern Alzenau: Bleibt Saarbrücken auch am neunten Spieltag ungeschlagen?. Bleibt Saarbrücken auch am neunten Spieltag ungeschlagen? (Quelle: Sportplatz Media)

Regionalliga Südwest: 1. FC Saarbrücken – FC Bayern Alzenau (Samstag 14:00 Uhr) (Quelle: Sportplatz Media)

Der FC Bayern Alzenau will nach vier Spielen ohne Sieg bei Saarbrücken endlich wieder einen Erfolg landen. Der 1.FCS siegte im letzten Spiel gegen den 1. FSV Mainz 05 U23 mit 2:0 und belegt mit 21 Punkten den ersten Tabellenplatz. Nichts zu holen gab es beim letzten Ligaauftritt, als sich Alzenau auf eigener Anlage mit 0:3 Mainz 05 geschlagen geben musste.

Anmerkung: Dieser Text wurde nicht von einem Menschen geschrieben, sondern automatisch erstellt. Dafür wurden Daten genutzt, die dann durch das Computerprogramm eines Dienstleisters verarbeitet wurden, um diesen Text zu generieren. Wie das genau funktioniert, lesen Sie hier.

Aufgrund der eigenen Heimstärke (3-0-0) wird der 1. FC Saarbrücken diesem Spiel mit entsprechendem Selbstbewusstsein entgegensehen. Wer die Heimmannschaft als Gegner hat, kann sich auf eine harte Partie einstellen. Schon 15 Gelbe Karten kassierte die Mannschaft in dieser Saison. Die Verteidigung von Saarbrücken wusste bisher überaus zu überzeugen und wurde erst fünfmal bezwungen. Bisher fand noch keine Mannschaft eine Möglichkeit, Saarbrücken zu stoppen. Von den sieben absolvierten Spielen hat der 1.FCS alle für sich entschieden.

Der FCBA holte auswärts bisher nur fünf Zähler. Die Gäste besetzen momentan mit zwölf Punkten den neunten Tabellenplatz, das Torverhältnis ist mit 14:14 ausgeglichen. Nach acht ausgetragenen Partien ist das Abschneiden des FC Bayern Alzenau insgesamt durchschnittlich: drei Siege, drei Unentschieden und zwei Niederlagen. In den jüngsten fünf Auftritten brachte Alzenau nur einen Sieg zustande.

Insbesondere den Angriff des 1. FC Saarbrücken gilt es für den FCBA in Schach zu halten. Durchschnittlich lässt Saarbrücken den Ball mehr als zweimal pro Partie im Netz zappeln. Der Blick auf die Zahlen deutet auf ein ungleiches Duell hin. Der 1.FCS ist in der Tabelle besser positioniert als der FC Bayern Alzenau und aktuell zudem äußerst formstark.

Verwendete Quellen:
  • Fussball.de/Sportplatz Media

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal