Sie sind hier: Home > Regional > Karlsruhe >

TSG 1899 Hoffenheim II gegen FC 08 Homburg: Siegesserie von Homburg hält

Regionalliga Südwest  

Siegesserie von Homburg hält

14.09.2019, 16:26 Uhr | Sportplatz Media

TSG 1899 Hoffenheim II gegen FC 08 Homburg: Siegesserie von Homburg hält. Siegesserie von Homburg hält (Quelle: Sportplatz Media)

Regionalliga Südwest: TSG 1899 Hoffenheim II – FC 08 Homburg 0:1 (0:0) (Quelle: Sportplatz Media)

Der FC 08 Homburg trug gegen die Reserve der TSG 1899 Hoffenheim einen knappen 1:0-Erfolg davon. Hundertprozentig überzeugen konnte Homburg dabei jedoch nicht. Die erste Halbzeit endete ohne ein zählbares Ereignis für beide Mannschaften. Der FCH08 tauschte zwei etatmäßige Verteidiger: Patrick Dulleck ersetzte Damjan Marceta (56.). Die TSG Hoffenheim II stellte in der 58. Minute personell um: Tim Linsbichler ersetzte Jan Ferdinand und damit ein nomineller Verteidiger den anderen. Nach 67 Minuten war der Bann der Torlosigkeit aufgehoben: Christopher Theisen erzielte vor 179 Zuschauern das 1:0. Mit dem Schlusspfiff durch Cristian Ballweg stand der Auswärtsdreier für den FC 08 Homburg. Die TSG wurde mit 1:0 besiegt.

Anmerkung: Dieser Text wurde nicht von einem Menschen geschrieben, sondern automatisch erstellt. Dafür wurden Daten genutzt, die dann durch das Computerprogramm eines Dienstleisters verarbeitet wurden, um diesen Text zu generieren. Wie das genau funktioniert, lesen Sie hier.

Für die TSG 1899 Hoffenheim II gibt es einiges zu tun. Denn die Bilanz von sechs Punkten aus fünf Heimspielen lässt doch Luft nach oben. Die Gastgeber führen mit zwölf Punkten die zweite Tabellenhälfte an. In dieser Saison sammelte die TSG Hoffenheim II bisher vier Siege und kassierte vier Niederlagen. Die TSG baute die Mini-Serie von zwei Siegen nicht aus.

Auf die Stabilität der eigenen Hintermannschaft konnte sich der Gast beim Sieg gegen die TSG 1899 Hoffenheim II verlassen, und auch tabellarisch sieht es für Homburg weiter verheißungsvoll aus. Die bisherige Spielzeit des FCH08 ist weiter von Erfolg gekrönt. Der FC 08 Homburg verbuchte insgesamt fünf Siege und ein Remis und musste erst drei Niederlagen hinnehmen. Homburg ist seit drei Spielen unbezwungen. Am kommenden Dienstag tritt die TSG Hoffenheim II beim 1. FC Saarbrücken an, während der FCH08 drei Tage später FK 03 Pirmasens empfängt.

Verwendete Quellen:
  • Fussball.de/Sportplatz Media

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

myToysbonprix.deOTTOUniceftchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal