Sie sind hier: Home > Regional > Karlsruhe >

SV Stuttgarter Kickers gegen FC Nöttingen: Nöttingen gewinnt und klettert

Oberliga Baden-Württemberg  

Nöttingen gewinnt und klettert

28.09.2019, 17:56 Uhr | Sportplatz Media

SV Stuttgarter Kickers gegen FC Nöttingen: Nöttingen gewinnt und klettert. Nöttingen gewinnt und klettert (Quelle: Sportplatz Media)

Oberliga Baden-Württemberg: SV Stuttgarter Kickers – FC Nöttingen 1:3 (0:0) (Quelle: Sportplatz Media)

Mit einem 3:1-Erfolg im Gepäck ging es für den FC Nöttingen vom Auswärtsmatch beim SV Stuttgarter Kickers in Richtung Heimat. Die Stuttgarter Kickers wechselten einen nominellen Verteidiger für einen anderen: Malte Tobias Moos kam für Marvin Weiss (37.). Nach den ersten 45 Minuten ging es für das Heimteam und Nöttingen ohne Torerfolg in die Kabinen. Timo Brenner versenkte die Kugel zum 1:0 (53.). Cristian Giles Sanchez vollendete in der 57. Minute vor 2.430 Zuschauern zum Ausgleichstreffer. Die SK tauschten zwei etatmäßige Verteidiger: Shkemb Miftari ersetzte Lukas Kling (65.). Dass der FCN in der Schlussphase auf den Sieg hoffte, war das Verdienst von Tolga Ulusoy, der in der 77. Minute zur Stelle war. Die Gäste bauten die Führung in der Nachspielzeit aus, als Ernesto de Santis in der 93. Minute traf. Die 1:3-Heimniederlage des SV Stuttgarter Kickers war Realität, als der Unparteiische Matthias Wituschek (Ulm) die Partie letztendlich abpfiff.

Anmerkung: Dieser Text wurde nicht von einem Menschen geschrieben, sondern automatisch erstellt. Dafür wurden Daten genutzt, die dann durch das Computerprogramm eines Dienstleisters verarbeitet wurden, um diesen Text zu generieren. Wie das genau funktioniert, lesen Sie hier.

In der Tabelle liegen die Stuttgarter Kickers nach der Pleite weiter auf dem zweiten Rang. Die SK verbuchten insgesamt fünf Siege, ein Remis und drei Niederlagen.

Mit dem Dreier sprang der FC Nöttingen auf den siebten Platz der Oberliga Baden-Württemberg. Vier Siege, zwei Remis und drei Niederlagen hat Nöttingen derzeit auf dem Konto. Zuletzt lief es erfreulich für den FCN, was zehn Punkte aus den letzten fünf Spielen belegen. Am nächsten Sonntag (15:00 Uhr) reist der SV Stuttgarter Kickers zum SV Oberachern, tags zuvor begrüßt der FC Nöttingen die Sportfreunde Dorfmerkingen vor heimischem Publikum. Anstoß ist um 15:30 Uhr.

Verwendete Quellen:
  • Fussball.de/Sportplatz Media

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal