Sie sind hier: Home > Regional > Karlsruhe >

SV Stuttgarter Kickers gegen TSV Ilshofen: Tunjic rettet Stuttgarter Kickers ein Unentschieden vom E

Oberliga Baden-Württemberg  

Tunjic rettet Stuttgarter Kickers ein Unentschieden vom Elfmeterpunkt

12.10.2019, 17:26 Uhr | Sportplatz Media

SV Stuttgarter Kickers gegen TSV Ilshofen: Tunjic rettet Stuttgarter Kickers ein Unentschieden vom E. Tunjic rettet Stuttgarter Kickers ein Unentschieden vom Elfmeterpunkt (Quelle: Sportplatz Media)

Oberliga Baden-Württemberg: SV Stuttgarter Kickers – TSV Ilshofen 2:2 (1:0) (Quelle: Sportplatz Media)

Das Spiel zwischen den Stuttgarter Kickers und dem TSV Ilshofen endete 2:2. Ilshofen zog sich gegen den SV Stuttgarter Kickers achtbar aus der Affäre und erzielte gegen den Favoriten einen Punktgewinn.

Anmerkung: Dieser Text wurde nicht von einem Menschen geschrieben, sondern automatisch erstellt. Dafür wurden Daten genutzt, die dann durch das Computerprogramm eines Dienstleisters verarbeitet wurden, um diesen Text zu generieren. Wie das genau funktioniert, lesen Sie hier.

2.565 Zuschauer – oder zumindest der Teil, dessen Herz für die Stuttgarter Kickers schlägt – bejubelten in der 24. Minute den Treffer von Cristian Giles Sanchez zum 1:0. Die Pausenführung der Gastgeber fiel knapp aus. Nominell gleich positioniert ersetzte Leander Vochatzer Lukas Kling im zweiten Durchgang beim SV Stuttgarter Kickers (46.). In der 57. Minute brachte Nico Rodewald den Ball im Netz der Stuttgarter Kickers unter. Benjamin Kurz witterte seine Chance und schoss den Ball zum 2:1 für den TSV Ilshofen ein (62.). Die Gäste nahmen in der 71. Minute einen Wechsel zweier etatmäßiger Verteidiger vor, als Benjamin Kurz für Jonas Lausenmeyer vom Platz ging. In der 76. Minute verwandelte Mijo Tunjic dann einen Elfmeter für den SV Stuttgarter Kickers zum 2:2. Mit dem Abpfiff des Schiedsrichters Roy Dingler (Birkenfeld) trennten sich die Stuttgarter Kickers und Ilshofen remis.

Der SV Stuttgarter Kickers verbuchte insgesamt fünf Siege, drei Remis und drei Niederlagen. Der letzte Dreier liegt für die Stuttgarter Kickers bereits drei Spiele zurück.

Vier Siege, drei Remis und vier Niederlagen tragen zur Momentaufnahme des TSV Ilshofen bei. Ilshofen befindet sich auf Kurs und holte in den vergangenen fünf Spielen acht Punkte.

Mit diesem Unentschieden verpasste der SV Stuttgarter Kickers die Chance, sich von einem direkten Konkurrenten abzusetzen. Dafür ging es in der Tabelle nach unten auf den vierten Platz.

Während die Stuttgarter Kickers am nächsten Samstag (18:30 Uhr) beim FC 08 Villingen gastieren, duelliert sich der TSV Ilshofen am gleichen Tag mit den Sportfreunde Dorfmerkingen.

Verwendete Quellen:
  • Fussball.de/Sportplatz Media

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal