Sie sind hier: Home > Regional > Karlsruhe >

1. CfR Pforzheim gegen FC 08 Villingen: Neun Partien ohne Niederlage: Villingen setzt Erfolgsserie f

Oberliga Baden-Württemberg  

Neun Partien ohne Niederlage: Villingen setzt Erfolgsserie fort

12.10.2019, 17:26 Uhr | Sportplatz Media

1. CfR Pforzheim gegen FC 08 Villingen: Neun Partien ohne Niederlage: Villingen setzt Erfolgsserie f. Neun Partien ohne Niederlage: Villingen setzt Erfolgsserie fort (Quelle: Sportplatz Media)

Oberliga Baden-Württemberg: 1. CfR Pforzheim – FC 08 Villingen 0:1 (0:0) (Quelle: Sportplatz Media)

Ein Tor machte den Unterschied in der Begegnung vom CfR und Villingen, die mit 0:1 endete. In einem Spiel zweier formal gleich starker Gegner machte am Ende lediglich ein Tor den Unterschied aus.

Anmerkung: Dieser Text wurde nicht von einem Menschen geschrieben, sondern automatisch erstellt. Dafür wurden Daten genutzt, die dann durch das Computerprogramm eines Dienstleisters verarbeitet wurden, um diesen Text zu generieren. Wie das genau funktioniert, lesen Sie hier.

Nach nur 30 Minuten verließ Keven Feger vom FCV das Feld, Gianluca Serpa kam in die Partie. Torlos ging es in die Kabinen. In der Halbzeit nahm der 1. CfR Pforzheim gleich zwei Wechsel vor. Fortan standen Patrick Huckle und Benjamin Sailer für Serkan Baloglu und Laurin Masurica auf dem Platz. Die Gastgeber stellten in der 55. Minute personell um: Denis Gudzevic ersetzte Julian Grupp und damit ein nomineller Verteidiger den anderen. Pforzheim tauschte zwei etatmäßige Verteidiger: Fabian Czaker ersetzte Lucas Henrique Turci (63.). 71 Minuten dauerte es, bis die 400 Zuschauer in einem bis dahin torlosen Spiel doch noch einen Treffer zu sehen bekamen: Flamur Berisha markierte das 1:0 für den FC 08 Villingen. Am Ende machte ein Tor den Unterschied zwischen dem Gast und dem CfR aus.

Die Hintermannschaft ist das Prunkstück des 1. CfR Pforzheim. Insgesamt erst sechsmal gelang es dem Gegner, Pforzheim zu überlisten. Nur zweimal gab sich der CfR bisher geschlagen. Der letzte Dreier liegt für den 1. CfR Pforzheim bereits drei Spiele zurück.

Villingen holte auswärts bisher nur acht Zähler. Fünf Siege, vier Remis und zwei Niederlagen hat der FCV derzeit auf dem Konto. Neun Spiele ist es her, dass der FC 08 Villingen zuletzt eine Niederlage kassierte.

Mit diesem Sieg zog Villingen an Pforzheim vorbei auf Platz zwei. Der CfR fiel auf die sechste Tabellenposition.

Nächster Prüfstein für den 1. CfR Pforzheim ist auf gegnerischer Anlage der 1. FC Rielasingen-Arlen (Sonntag, 15:00 Uhr). Tags zuvor misst sich der FCV mit dem SV Stuttgarter Kickers.

Verwendete Quellen:
  • Fussball.de/Sportplatz Media

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal