Sie sind hier: Home > Regional > Karlsruhe >

FC Bayern Alzenau gegen SC Freiburg II: Negativserie bei Freiburg

Regionalliga Südwest  

Negativserie bei Freiburg

16.10.2019, 18:25 Uhr | Sportplatz Media

FC Bayern Alzenau gegen SC Freiburg II: Negativserie bei Freiburg. Negativserie bei Freiburg (Quelle: Sportplatz Media)

Regionalliga Südwest: FC Bayern Alzenau – SC Freiburg II 1:0 (0:0) (Quelle: Sportplatz Media)

Bayern Alzenau trug einen knappen 1:0-Erfolg gegen die Zweitvertretung des SCF davon. Hundertprozentig überzeugen konnte Alzenau dabei jedoch nicht.

Anmerkung: Dieser Text wurde nicht von einem Menschen geschrieben, sondern automatisch erstellt. Dafür wurden Daten genutzt, die dann durch das Computerprogramm eines Dienstleisters verarbeitet wurden, um diesen Text zu generieren. Wie das genau funktioniert, lesen Sie hier.

Der Unparteiische setzte mit dem Halbzeitpfiff dem torlosen Treiben auf dem Feld vorläufig ein Ende. Nominell gleich positioniert ersetzte Mahdi Mehnatgir Gianluca Alessandro im zweiten Durchgang beim FC Bayern Alzenau (46.). Das Heimteam tauschte zwei etatmäßige Verteidiger: Kreso Ljubicic ersetzte Dominique Douglas Jourdan (55.). Nach 78 Minuten war der Bann der Torlosigkeit aufgehoben: Serkan Firat erzielte vor 535 Zuschauern das 1:0. Am Ende machte ein Tor den Unterschied zwischen Bayern Alzenau und dem SC Freiburg II aus.

Alzenau verbuchte insgesamt fünf Siege, fünf Remis und drei Niederlagen. In den letzten fünf Partien rief der FC Bayern Alzenau konsequent Leistung ab und holte acht Punkte.

Freiburg holte auswärts bisher nur zehn Zähler. Vier Siege, drei Remis und sechs Niederlagen haben die Gäste derzeit auf dem Konto. Nach der Niederlage gegen Bayern Alzenau bleibt der SCF weiterhin glücklos.

Alzenau setzte sich mit diesem Sieg vom SC Freiburg II ab und belegt nun mit 20 Punkten den achten Rang, während Freiburg weiterhin 15 Zähler auf dem Konto hat und den 13. Tabellenplatz einnimmt.

Für den FC Bayern Alzenau geht es schon am Samstag beim VfR Aalen weiter. Schon am Samstag ist der SCF wieder gefordert, wenn FC Gießen zu Gast ist.

Verwendete Quellen:
  • Fussball.de/Sportplatz Media

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOUniceftchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal