Sie sind hier: Home > Regional > Karlsruhe >

FC Zuzenhausen gegen VfB Gartenstadt: Der Spitzenreiter reist an

bfv-Verbandsliga  

Der Spitzenreiter reist an

24.10.2019, 15:55 Uhr | Sportplatz Media

FC Zuzenhausen gegen VfB Gartenstadt: Der Spitzenreiter reist an. Der Spitzenreiter reist an (Quelle: Sportplatz Media)

Bfv-Verbandsliga: FC Zuzenhausen – VfB Gartenstadt (Samstag 15:30 Uhr) (Quelle: Sportplatz Media)

Mit Gartenstadt spielt Zuzenhausen am Samstag gegen ein formstarkes Team. Ist das Heimteam auf die Überflieger vorbereitet? Der FCZ trennte sich im vorigen Match 2:2 vom FC Olympia Kirrlach. Zuletzt holte der VfB Gartenstadt einen Dreier gegen den FV Fortuna Heddesheim (4:2).

Anmerkung: Dieser Text wurde nicht von einem Menschen geschrieben, sondern automatisch erstellt. Dafür wurden Daten genutzt, die dann durch das Computerprogramm eines Dienstleisters verarbeitet wurden, um diesen Text zu generieren. Wie das genau funktioniert, lesen Sie hier.

Gegenwärtig rangiert der FC Zuzenhausen auf Platz zehn, hat also noch die Möglichkeit, in der Tabelle weiter vorzurücken. Der bisherige Ertrag von Zuzenhausen in Zahlen ausgedrückt: fünf Siege, drei Unentschieden und fünf Niederlagen. Zehn Zähler aus den letzten fünf Begegnungen stellen eine vernünftige Ausbeute für den FCZ dar.

Gartenstadt führt das Feld der bfv-Verbandsliga mit 28 Punkten an. Wer die Gäste als Gegner hat, kann sich auf eine harte Partie einstellen. Schon 31 Gelbe Karten kassierte die Mannschaft in dieser Saison. Erfolgsgarant für das gute Abschneiden des VfB Gartenstadt ist die funktionierende Defensive, die erst 13 Gegentreffer hinnehmen musste. Drei Niederlagen trüben die Bilanz von Gartenstadt mit ansonsten neun Siegen und einem Remis. Der VfB Gartenstadt tritt mit einer positiven Bilanz von 13 Punkten aus den letzten fünf Spielen an.

Insbesondere den Angriff von Gartenstadt gilt es für den FC Zuzenhausen in Schach zu halten. Durchschnittlich lässt der VfB Gartenstadt den Ball mehr als zweimal pro Partie im Netz zappeln. Trumpft Zuzenhausen auch diesmal wieder mit Heimstärke (3-1-2) auf? Bessere Chancen werden auf jeden Fall Gartenstadt (6-0-1) eingeräumt.

Der FCZ steht vor einer schweren Aufgabe, schließlich lief die bisherige Saison des VfB Gartenstadt bedeutend besser als die des FC Zuzenhausen.

Verwendete Quellen:
  • Fussball.de/Sportplatz Media

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: