Sie sind hier: Home > Regional > Karlsruhe > Sport >

FV Fortuna Kirchfeld gegen SpVgg Neckarelz: Packt Fortuna Kirchfeld den ersten Heimsieg?

bfv-Verbandsliga  

Packt Fortuna Kirchfeld den ersten Heimsieg?

01.11.2019, 14:56 Uhr | Sportplatz Media

FV Fortuna Kirchfeld gegen SpVgg Neckarelz: Packt Fortuna Kirchfeld den ersten Heimsieg?. Packt Fortuna Kirchfeld den ersten Heimsieg? (Quelle: Sportplatz Media)

Bfv-Verbandsliga: FV Fortuna Kirchfeld – SpVgg Neckarelz (Sonntag 14:30 Uhr) (Quelle: Sportplatz Media)

Dem FV Fortuna Kirchfeld steht gegen die SpVgg Neckarelz eine schwere Aufgabe bevor. Zuletzt kam Fortuna Kirchfeld zu einem 4:3-Erfolg über den SV Spielberg. Gegen die TSG 62/09 Weinheim war für Neckarelz im letzten Spiel nur ein Unentschieden drin.

Anmerkung: Dieser Text wurde nicht von einem Menschen geschrieben, sondern automatisch erstellt. Dafür wurden Daten genutzt, die dann durch das Computerprogramm eines Dienstleisters verarbeitet wurden, um diesen Text zu generieren. Wie das genau funktioniert, lesen Sie hier.

Daheim hat der FV Fortuna Kirchfeld die Form noch nicht gefunden: Die drei Punkte aus sechs Partien sind eine verbesserungswürdige Bilanz. Die Ursache für das bis dato enttäuschende Abschneiden der Gastgeber liegt insbesondere in der löchrigen Abwehr, die sich bereits 33 Gegentreffer fing. Fortuna Kirchfeld holte aus den bisherigen Partien zwei Siege, fünf Remis und sieben Niederlagen. Lediglich einen einzigen Dreier verbuchte der FV Fortuna Kirchfeld in den vergangenen fünf Spielen.

Die SpVgg Neckarelz weist bisher insgesamt acht Erfolge, drei Unentschieden sowie drei Pleiten vor. 13 Zähler aus den letzten fünf Begegnungen stellen eine vernünftige Ausbeute für die Gäste dar.

Mit Neckarelz hat Fortuna Kirchfeld – von einer Defensivschwäche geplagt – eine schwere Aufgabe vor der Brust. Die SpVgg Neckarelz erzielte in dieser Saison bereits 30 Treffer und gehört zu den besten Offensivteams der Liga. Ob das Spiel so eindeutig endet, wie die Tabelle vermuten lässt? Der FV Fortuna Kirchfeld schafft es mit elf Zählern derzeit nur auf Platz 14, während Neckarelz 16 Punkte mehr vorweist und damit den fünften Rang einnimmt. Ob beide Mannschaften mit ihrer gewohnt harten Gangart auftreten, wird sich zeigen. Der Blick auf die Statistik deutet jedenfalls auf eine kampfbetonte Partie.

Formstärke und Tabellenposition sprechen für die SpVgg Neckarelz. Fortuna Kirchfeld bleibt die Rolle des Herausforderers.

Verwendete Quellen:
  • Fussball.de/Sportplatz Media

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: