Sie sind hier: Home > Regional > Karlsruhe >

VfB Gartenstadt gegen SV Waldhof Mannheim II: Cabraja rettet Waldhof Mannheim II ein Unentschieden m

bfv-Verbandsliga  

Cabraja rettet Waldhof Mannheim II ein Unentschieden mit einem Elfmeter

03.11.2019, 17:25 Uhr | Sportplatz Media

VfB Gartenstadt gegen SV Waldhof Mannheim II: Cabraja rettet Waldhof Mannheim II ein Unentschieden m. Cabraja rettet Waldhof Mannheim II ein Unentschieden mit einem Elfmeter (Quelle: Sportplatz Media)

Bfv-Verbandsliga: VfB Gartenstadt – SV Waldhof Mannheim II 2:2 (0:1) (Quelle: Sportplatz Media)

Der VfB Gartenstadt ist nicht über ein 2:2-Unentschieden gegen die Zweitvertretung des SV Waldhof Mannheim hinausgekommen. Waldhof Mannheim II erwies sich gegen Gartenstadt als harte Nuss: Mehr als ein Unentschieden sprang für den Favoriten nicht heraus.

Anmerkung: Dieser Text wurde nicht von einem Menschen geschrieben, sondern automatisch erstellt. Dafür wurden Daten genutzt, die dann durch das Computerprogramm eines Dienstleisters verarbeitet wurden, um diesen Text zu generieren. Wie das genau funktioniert, lesen Sie hier.

Waldhof legte los wie die Feuerwehr und kam vor 205 Zuschauern durch Filip Vlahov in der ersten Minute zum Führungstreffer. Der Gast hatte zur Pause eine knappe Führung auf dem Zettel stehen. Anstelle von Dennis Geißelmann war nach Wiederbeginn Marcus Hawk für den VfB Gartenstadt im Spiel. Der SV Waldhof Mannheim II wechselte einen nominellen Verteidiger für einen anderen: Patrick Hocker kam für Julian Marquardt (64.). Patrick Fetzer schockte Waldhof Mannheim II und drehte die Partie mit seinem Doppelpack für Gartenstadt (66./73.). Der VfB Gartenstadt nahm in der 77. Minute einen Wechsel zweier etatmäßiger Verteidiger vor, als Fabio Hechler für David Zyprian vom Platz ging. Marko Cabraja sicherte seiner Mannschaft kurz vor dem Abpfiff den Ausgleich, als er in der 85. Minute ins Schwarze traf. Letzten Endes gewann niemand die Oberhand, sodass sich Gartenstadt und Waldhof die Punkte teilten.

Nach 15 gespielten Runden gehen bereits 30 Punkte auf das Konto des VfB Gartenstadt und bescheren der Mannschaft einen hervorragenden vierten Platz. Das Heimteam verbuchte insgesamt neun Siege, drei Remis und drei Niederlagen. Acht Spiele ist es her, dass Gartenstadt zuletzt eine Niederlage kassierte.

Der SV Waldhof Mannheim II holte auswärts bisher nur acht Zähler. Waldhof Mannheim II findet sich derzeit in der unteren Tabellenhälfte wieder: Rang zwölf. Fünf Siege, drei Remis und sieben Niederlagen hat Waldhof momentan auf dem Konto. Mit dem Gewinnen tut sich der SV Waldhof Mannheim II weiterhin schwer, sodass man schon das dritte Spiel sieglos blieb.

Der VfB Gartenstadt stellt sich am Samstag (14:30 Uhr) bei der SpVgg Neckarelz vor, einen Tag später und zur selben Zeit empfängt Waldhof Mannheim II die SpVgg Durlach-Aue.

Verwendete Quellen:
  • Fussball.de/Sportplatz Media

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: