Sie sind hier: Home > Regional > Karlsruhe > Sport >

FV Fortuna Kirchfeld gegen 1. FC Bruchsal: Bleibt Bruchsal auf der Erfolgsspur?

bfv-Verbandsliga  

Bleibt Bruchsal auf der Erfolgsspur?

14.11.2019, 14:55 Uhr | Sportplatz Media

FV Fortuna Kirchfeld gegen 1. FC Bruchsal: Bleibt Bruchsal auf der Erfolgsspur?. Bleibt Bruchsal auf der Erfolgsspur? (Quelle: Sportplatz Media)

Bfv-Verbandsliga: FV Fortuna Kirchfeld – 1. FC Bruchsal (Samstag 14:30 Uhr) (Quelle: Sportplatz Media)

Fortuna Kirchfeld sollte vor dem kommenden Gegner 1. FC Bruchsal gewarnt sein, spielte dieser doch zuletzt wie aus einem Guss. Am letzten Spieltag kassierte der FV Fortuna Kirchfeld die achte Saisonniederlage gegen den FC-Astoria Walldorf II. Der 1. FC Bruchsal siegte im letzten Spiel gegen den VfB Eppingen mit 2:0 und liegt mit 35 Punkten weit oben in der Tabelle.

Anmerkung: Dieser Text wurde nicht von einem Menschen geschrieben, sondern automatisch erstellt. Dafür wurden Daten genutzt, die dann durch das Computerprogramm eines Dienstleisters verarbeitet wurden, um diesen Text zu generieren. Wie das genau funktioniert, lesen Sie hier.

Daheim hat Fortuna Kirchfeld die Form noch nicht gefunden: Die vier Punkte aus sieben Partien sind eine verbesserungswürdige Bilanz. In der Verteidigung des Heimteams stimmt es ganz und gar nicht: 38 Gegentreffer musste sie in dieser Saison bereits hinnehmen. Der FV Fortuna Kirchfeld überließ den Gegnern in den letzten fünf Spielen jede Menge Punkte und sicherte sich nur einen Sieg.

Mit 39 geschossenen Toren gehört Bruchsal offensiv zur Crème de la Crème der bfv-Verbandsliga. Nur dreimal gaben sich die Gäste bisher geschlagen. Zuletzt lief es erfreulich für den 1. FC Bruchsal, was zwölf Punkte aus den letzten fünf Spielen belegen.

Besonderes Augenmerk sollte Fortuna Kirchfeld auf die Offensive von Bruchsal legen, die im Schnitt über zweimal pro Match ein Tor erzielt. Ob das Spiel so eindeutig endet, wie die Tabelle vermuten lässt? Der FV Fortuna Kirchfeld schafft es mit zwölf Zählern derzeit nur auf Platz 17, während der 1. FC Bruchsal 23 Punkte mehr vorweist und damit den zweiten Rang einnimmt. Dass Bruchsal den Gegner gerne mit raueren Methoden bearbeitet, zeigen 43 Gelbe Karten und vier Rote Karten. Es bleibt abzuwarten, ob sich Fortuna Kirchfeld davon beeindrucken lässt.

Mit dem 1. FC Bruchsal empfängt der FV Fortuna Kirchfeld diesmal einen sehr schweren Gegner.

Verwendete Quellen:
  • Fussball.de/Sportplatz Media

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: