Sie sind hier: Home > Regional > Karlsruhe >

FC Zuzenhausen gegen SV Waldhof Mannheim II: Waldhof Mannheim II zurück in der Spur

bfv-Verbandsliga  

Waldhof Mannheim II zurück in der Spur

16.11.2019, 17:26 Uhr | Sportplatz Media

FC Zuzenhausen gegen SV Waldhof Mannheim II: Waldhof Mannheim II zurück in der Spur. Waldhof Mannheim II zurück in der Spur (Quelle: Sportplatz Media)

Bfv-Verbandsliga: FC Zuzenhausen – SV Waldhof Mannheim II 0:2 (0:0) (Quelle: Sportplatz Media)

Für den FC Zuzenhausen gab es in der Heimpartie gegen die Zweitvertretung des SV Waldhof Mannheim, an deren Ende eine 0:2-Niederlage stand, nichts zu holen.

Anmerkung: Dieser Text wurde nicht von einem Menschen geschrieben, sondern automatisch erstellt. Dafür wurden Daten genutzt, die dann durch das Computerprogramm eines Dienstleisters verarbeitet wurden, um diesen Text zu generieren. Wie das genau funktioniert, lesen Sie hier.

Treffer bekamen die Zuschauer in Durchgang eins nicht zu sehen. Torlos ging es in die Halbzeit. In der 68. Minute wechselte Waldhof Mannheim II Marc Haffa für Marko Cabraja ein, einen nominellen Verteidiger für einen anderen. Zuzenhausen tauschte zwei etatmäßige Verteidiger: Norman Refior ersetzte Marius Maurer (70.). Filip Vlahov, der von der Bank für Jann Germies kam, sollte für neue Impulse bei Waldhof sorgen (74.). Das Warten der 123 Zuschauer auf den ersten Treffer hatte erst mit dem Tor von Vlahov zum 1:0 für die Mannschaft von Trainer Frank Hettrich in der 81. Minute ein Ende. Die Gäste bauten die Führung in der Nachspielzeit aus, als Carl Kindermann in der 93. Minute traf. Am Ende punktete der SV Waldhof Mannheim II dreifach beim FCZ.

Der FC Zuzenhausen findet sich derzeit in der unteren Tabellenhälfte wieder: Rang zehn. Die Elf von Trainer Dietmar Zuleger überließ den Gegnern in den letzten fünf Spielen jede Menge Punkte und sicherte sich nur einen Sieg.

Waldhof Mannheim II holte auswärts bisher nur elf Zähler. Mit drei Punkten im Gepäck schob sich Waldhof in der Tabelle nach vorne und belegt jetzt den elften Tabellenplatz. In den letzten fünf Begegnungen holte der SV Waldhof Mannheim II insgesamt nur fünf Zähler.

Beide Teams fuhren in dieser Saison bisher sechs Siege ein.

Kommenden Samstag (14:30 Uhr) tritt Zuzenhausen beim SV Spielberg an, schon einen Tag vorher muss Waldhof Mannheim II seine Hausaufgaben beim VfR Mannheim erledigen.

Verwendete Quellen:
  • Fussball.de/Sportplatz Media

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal