Sie sind hier: Home > Regional > Karlsruhe >

1. FC Bruchsal gegen FC Olympia Kirrlach: Kirrlach überrascht Bruchsal

bfv-Verbandsliga  

Kirrlach überrascht Bruchsal

23.11.2019, 17:56 Uhr | Sportplatz Media

1. FC Bruchsal gegen FC Olympia Kirrlach: Kirrlach überrascht Bruchsal. Kirrlach überrascht Bruchsal (Quelle: Sportplatz Media)

Bfv-Verbandsliga: 1. FC Bruchsal – FC Olympia Kirrlach 1:2 (0:1) (Quelle: Sportplatz Media)

Auf dem Papier hatte Bruchsal im Vorfeld der Partie gegen den FC Olympia Kirrlach wie der klare Sieger ausgesehen. Auf dem Platz sah es jedoch anders aus, und der 1. FC Bruchsal musste eine überraschende 1:2-Pleite hinnehmen. Die Wetten standen zwar zugunsten des 1. FC Bruchsal. Der Favorit heimste die Lorbeeren aber nicht ein. Im Hinspiel hatte die Elf von Trainer Mirko Schneider einen 2:1-Sieg für sich verbucht.

Anmerkung: Dieser Text wurde nicht von einem Menschen geschrieben, sondern automatisch erstellt. Dafür wurden Daten genutzt, die dann durch das Computerprogramm eines Dienstleisters verarbeitet wurden, um diesen Text zu generieren. Wie das genau funktioniert, lesen Sie hier.

Kaum hatte die Partie begonnen, brachte Ayhan Akdemir Kirrlach vor 150 Zuschauern mit 1:0 in Führung. Zur Pause wusste die Mannschaft von Andreas Backmann eine hauchdünne Führung auf der Habenseite. Jens Umstadt traf zum 2:0 zugunsten der Gäste (59.). Der FCK musste den Treffer von Carsten Walther zum 1:2 hinnehmen (61.). Der FC Olympia Kirrlach stellte in der 63. Minute personell um: Patrick Morscheid ersetzte Christian Grassel und damit ein nomineller Verteidiger den anderen. Kirrlach nahm in der 69. Minute einen Wechsel zweier etatmäßiger Verteidiger vor, als Kevin Esswein für Abdullah Köse vom Platz ging. Am Schluss schlug der FCK Bruchsal mit 2:1.

Der 1. FC Bruchsal belegt mit 38 Punkten den Aufstiegsrelegationsplatz. Die gute Bilanz des Heimteams hat einen Dämpfer bekommen. Insgesamt sammelte Bruchsal bisher zwölf Siege, zwei Remis und vier Niederlagen.

Der FC Olympia Kirrlach holte auswärts bisher nur elf Zähler. Mit dem Erfolg in der Tasche rutschte Kirrlach im Klassement nach vorne und belegt jetzt den elften Tabellenplatz. Sechs Siege, vier Remis und acht Niederlagen hat der FCK momentan auf dem Konto. Nach sieben Spielen ohne Sieg bejubelte der FC Olympia Kirrlach endlich wieder einmal drei Punkte.

Der 1. FC Bruchsal stellt sich am Sonntag (14:00 Uhr) beim VfB Gartenstadt vor, einen Tag vorher und zur selben Zeit empfängt Kirrlach die Zweitvertretung des FC-Astoria Walldorf.

Verwendete Quellen:
  • Fussball.de/Sportplatz Media

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: