Sie sind hier: Home > Regional > Karlsruhe >

SpVgg Neckarelz gegen FV Fortuna Heddesheim: Fortuna Heddesheim bringt Neckarelz herbe Pleite bei

bfv-Verbandsliga  

Fortuna Heddesheim bringt Neckarelz herbe Pleite bei

23.11.2019, 17:56 Uhr | Sportplatz Media

SpVgg Neckarelz gegen FV Fortuna Heddesheim: Fortuna Heddesheim bringt Neckarelz herbe Pleite bei. Fortuna Heddesheim bringt Neckarelz herbe Pleite bei (Quelle: Sportplatz Media)

Bfv-Verbandsliga: SpVgg Neckarelz – FV Fortuna Heddesheim 0:3 (0:2) (Quelle: Sportplatz Media)

Der FV Fortuna Heddesheim erreichte einen deutlichen 3:0-Erfolg gegen die SpVgg Neckarelz. Auf fremdem Terrain hatte Neckarelz das Hinspiel für sich entschieden und einen 3:2-Sieg geholt.

Anmerkung: Dieser Text wurde nicht von einem Menschen geschrieben, sondern automatisch erstellt. Dafür wurden Daten genutzt, die dann durch das Computerprogramm eines Dienstleisters verarbeitet wurden, um diesen Text zu generieren. Wie das genau funktioniert, lesen Sie hier.

Muhammed Cihad Ilhan besorgte vor 140 Zuschauern das 1:0 für Fortuna Heddesheim. Für das 2:0 des Gasts zeichnete Christian Kuhn verantwortlich (35.). Es waren die Gäste, die zur Pause eine Führung ihr Eigen nannten. Arnold Luck kam für Onur Satilmis in der zweiten Halbzeit auf den Platz (46.). Damit wechselte Stefan Strerath zwei für die gleiche Position nominierte Spieler. Die SpVgg Neckarelz tauschte zwei etatmäßige Verteidiger: Christoph Traub ersetzte Kevin Diefenbacher (58.). Ajdin Zeric schraubte das Ergebnis in der 69. Minute zum 3:0 für Heddesheim in die Höhe. Am Ende hieß es für den FV Fortuna Heddesheim: drei Punkte auf des Gegners Platz durch einen Auswärtserfolg bei Neckarelz.

In den letzten fünf Partien ließ die SpVgg Neckarelz zu viele Punkte liegen. Von 15 möglichen Zählern holte man lediglich fünf.

Fortuna Heddesheim erfüllte zuletzt die Erwartungen und verbuchte aus den jüngsten fünf Partien zehn Zähler.

Mit diesem Sieg zog Heddesheim an Neckarelz vorbei auf Platz fünf. Die Gastgeber fielen auf die sechste Tabellenposition. Beide Teams fuhren in dieser Saison bisher neun Siege ein.

Die SpVgg Neckarelz stellt sich am Samstag (14:00 Uhr) beim FC Zuzenhausen vor, einen Tag später und zur selben Zeit empfängt der FV Fortuna Heddesheim den ATSV Mutschelbach.

Verwendete Quellen:
  • Fussball.de/Sportplatz Media

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: