Sie sind hier: Home > Regional > Karlsruhe >

FC Olympia Kirrlach gegen FC-Astoria Walldorf II: Der Spitzenreiter reist an

bfv-Verbandsliga  

Der Spitzenreiter reist an

28.11.2019, 14:26 Uhr | Sportplatz Media

FC Olympia Kirrlach gegen FC-Astoria Walldorf II: Der Spitzenreiter reist an. Der Spitzenreiter reist an (Quelle: Sportplatz Media)

Bfv-Verbandsliga: FC Olympia Kirrlach – FC-Astoria Walldorf II (Samstag 14:00 Uhr) (Quelle: Sportplatz Media)

Beim kommenden Gegner von Kirrlach lief es zuletzt wie am Schnürchen – die Reserve von Astoria wird mit Sicherheit eine knifflige Aufgabe. Am letzten Samstag holte der FCK drei Punkte gegen den 1. FC Bruchsal (2:1). Der FC-Astoria Walldorf II muss sich nach dem souveränen Sieg im letzten Spiel nicht verstecken. Im Hinspiel hatte der Spitzenreiter auf heimischem Terrain mit 3:1 die Oberhand behalten.

Anmerkung: Dieser Text wurde nicht von einem Menschen geschrieben, sondern automatisch erstellt. Dafür wurden Daten genutzt, die dann durch das Computerprogramm eines Dienstleisters verarbeitet wurden, um diesen Text zu generieren. Wie das genau funktioniert, lesen Sie hier.

Gegenwärtig rangiert der FC Olympia Kirrlach auf Platz elf, hat also noch die Möglichkeit, in der Tabelle weiter vorzurücken. Die Saison der Elf von Coach Andreas Backmann verläuft bisher durchschnittlich: Insgesamt hat die Heimmannschaft sechs Siege, vier Unentschieden und acht Niederlagen verbucht. In den letzten fünf Spielen schaffte Kirrlach lediglich einen Sieg.

Nach 18 Spieltagen und nur zwei Niederlagen stehen für Astoria Walldorf 42 Zähler zu Buche. Mit nur 18 Gegentoren hat das Team von Andreas Kocher die beste Defensive der bfv-Verbandsliga. Mit fünf Siegen in Folge ist der Gast so etwas wie die „Mannschaft der Stunde“.

Aufpassen sollte der FCK auf die Offensivabteilung von Astoria, die durchschnittlich mehr als zweimal pro Spiel zuschlug. Der FC Olympia Kirrlach hat mit dem FC-Astoria Walldorf II eine unangenehme Aufgabe vor sich. Astoria Walldorf ist auf fremden Plätzen noch immer ungeschlagen und nimmt in der Auswärtsstatistik den ersten Platz ein.

Mit Astoria empfängt Kirrlach diesmal einen sehr schweren Gegner.

Verwendete Quellen:
  • Fussball.de/Sportplatz Media

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal