Sie sind hier: Home > Regional > Karlsruhe >

SV Waldhof Mannheim II gegen SV Spielberg: Fortsetzung für die Erfolgsserie von Spielberg?

bfv-Verbandsliga  

Fortsetzung für die Erfolgsserie von Spielberg?

29.11.2019, 15:26 Uhr | Sportplatz Media

SV Waldhof Mannheim II gegen SV Spielberg: Fortsetzung für die Erfolgsserie von Spielberg?. Fortsetzung für die Erfolgsserie von Spielberg? (Quelle: Sportplatz Media)

Bfv-Verbandsliga: SV Waldhof Mannheim II – SV Spielberg (Sonntag 15:00 Uhr) (Quelle: Sportplatz Media)

Die Reserve von Waldhof Mannheim trifft am Sonntag mit Spielberg auf einen formstarken Gegner. Am vergangenen Freitag ging Waldhof leer aus – 2:3 gegen den VfR Mannheim. Zuletzt kam der SVS zu einem 2:0-Erfolg über den FC Zuzenhausen. Das Hinspiel zwischen dem SV Spielberg und dem SV Waldhof Mannheim II endete 3:3.

Anmerkung: Dieser Text wurde nicht von einem Menschen geschrieben, sondern automatisch erstellt. Dafür wurden Daten genutzt, die dann durch das Computerprogramm eines Dienstleisters verarbeitet wurden, um diesen Text zu generieren. Wie das genau funktioniert, lesen Sie hier.

Waldhof Mannheim II findet sich aktuell in der unteren Tabellenhälfte wieder: Rang zwölf. Wer die Mannschaft von Coach Frank Hettrich als Gegner hat, kann sich auf eine harte Partie einstellen. Schon 42 Gelbe Karten kassierte die Mannschaft in dieser Saison. Bisher verbuchte die Heimmannschaft sechsmal einen dreifachen Punktgewinn. Demgegenüber stehen drei Unentschieden und neun Niederlagen. Die letzten Auftritte von Waldhof waren nicht von Erfolg gekrönt, sodass auch nur eines der letzten fünf Spiele gewonnen wurde.

Mehr als Platz acht ist für Spielberg gerade nicht drin. Sieben Erfolge, acht Unentschieden sowie drei Pleiten stehen aktuell für die Elf von Coach Edmond Kapllani zu Buche. Zuletzt lief es recht ordentlich für den Gast – acht Zähler aus den letzten fünf Partien lautet der Ertrag.

Angesichts der schwächelnden Defensive des SV Waldhof Mannheim II und der ausgeprägten Offensivstärke des SVS sind die Karten im Vorfeld klar verteilt. Die bisherigen Gastauftritte brachten dem SV Spielberg Respekt in der Liga ein – ein Vorbote für die Partie bei Waldhof Mannheim II?

Waldhof steht vor einer schweren, aber nicht unlösbaren Aufgabe.

Verwendete Quellen:
  • Fussball.de/Sportplatz Media

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal