Sie sind hier: Home > Regional > Karlsruhe >

TSV Steinbach Haiger gegen FC Gießen: Entgegengesetzte Formkurven

Regionalliga Südwest  

Entgegengesetzte Formkurven

20.02.2020, 14:26 Uhr | Sportplatz Media

TSV Steinbach Haiger gegen FC Gießen: Entgegengesetzte Formkurven. Entgegengesetzte Formkurven (Quelle: Sportplatz Media)

Regionalliga Südwest: TSV Steinbach Haiger – FC Gießen (Samstag 14:00 Uhr) (Quelle: Sportplatz Media)

Gießen bekommt es am Samstag mit einem Team zu tun, dessen jüngste Auftritte von Erfolg gekrönt waren. Steinbach gewann das letzte Spiel gegen den 1. FC Saarbrücken mit 1:0 und belegt mit 42 Punkten den dritten Tabellenplatz. Das letzte Ligaspiel endete für FCG mit einem Teilerfolg. 1:1 hieß es am Ende gegen den FK 03 Pirmasens. Im Hinspiel hatte ein Tor den entscheidenden Unterschied gemacht. Damals hatte der TSV Steinbach Haiger mit 1:0 gesiegt.

Anmerkung: Dieser Text wurde nicht von einem Menschen geschrieben, sondern automatisch erstellt. Dafür wurden Daten genutzt, die dann durch das Computerprogramm eines Dienstleisters verarbeitet wurden, um diesen Text zu generieren. Wie das genau funktioniert, lesen Sie hier.

Ein gutes Vorzeichen: Auf heimischem Terrain läuft es diese Saison für Steinbach Haiger wie am Schnürchen (6-2-1). An der Elf von Adrian Alipour gab es kaum ein Vorbeikommen, sodass die Hintermannschaft erst 14-mal überwunden wurde – bis dato der Bestwert der Regionalliga Südwest. Die Gastgeber warten mit einer Bilanz von insgesamt 13 Erfolgen, drei Unentschieden sowie drei Pleiten auf.

FC Gießen holte auswärts bisher nur zwölf Zähler. Die Mannschaft von Trainer Daniyel Cimen rangiert mit 19 Zählern auf dem 15. Platz des Tableaus. Insbesondere an vorderster Front kommt Gießen nicht zur Entfaltung, sodass nur 18 erzielte Treffer auf das Konto der Gäste gehen. Vier Siege, sieben Unentschieden und neun Niederlagen stehen bis dato für FCG zu Buche.

Steinbach trifft auf einen hartgesottenen Gegner. FC Gießen ging zur Sache und kassierte bereits 52 Gelbe Karten. Ist der TSV Steinbach Haiger für den Schlagabtausch gewappnet? Bei Steinbach Haiger sind wohl alle überzeugt, auch diesmal zu punkten. Viermal in den letzten fünf Spielen verließ Steinbach das Feld als Sieger, während Gießen in dieser Zeit sieglos blieb.

Aufgrund der Tabellensituation und der aktuellen Formkurve geht Steinbach Haiger als Favorit ins Rennen. FCG muss alles in die Waagschale werfen, um gegen den TSV Steinbach Haiger zu bestehen.

Verwendete Quellen:
  • Fussball.de/Sportplatz Media

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal