Sie sind hier: Home > Regional > Karlsruhe >

TuS RW Koblenz gegen FC Bayern Alzenau: Die Zahlen sprechen für Bayern Alzenau

Regionalliga Südwest  

Die Zahlen sprechen für Bayern Alzenau

21.02.2020, 14:25 Uhr | Sportplatz Media

TuS RW Koblenz gegen FC Bayern Alzenau: Die Zahlen sprechen für Bayern Alzenau. Die Zahlen sprechen für Bayern Alzenau (Quelle: Sportplatz Media)

Regionalliga Südwest: TuS RW Koblenz – FC Bayern Alzenau (Sonntag 14:00 Uhr) (Quelle: Sportplatz Media)

Der FC Bayern Alzenau will bei der TuS RW Koblenz die schwarze Serie von drei Niederlagen beenden. Rot-Weiß musste am letzten Spieltag die 16. Niederlage einstecken, will aber auch dieses Mal wieder alles geben, um endlich den ersten Saisonsieg zu feiern. Bayern Alzenau erntete am letzten Spieltag nichts und ging mit 0:2 als Verlierer im Duell mit dem FK 03 Pirmasens hervor. Im Hinspiel hatte Alzenau das heimische Publikum mit einem 2:0 jubeln lassen.

Anmerkung: Dieser Text wurde nicht von einem Menschen geschrieben, sondern automatisch erstellt. Dafür wurden Daten genutzt, die dann durch das Computerprogramm eines Dienstleisters verarbeitet wurden, um diesen Text zu generieren. Wie das genau funktioniert, lesen Sie hier.

53 Tore kassierte Koblenz bereits im Laufe dieser Spielzeit – so viel wie keine andere Mannschaft in der Regionalliga Südwest. Die Heimmannschaft belegt mit vier Punkten den 18. Tabellenplatz. Die Offensive der Mannschaft von Trainer Manuel Moral-Fuster zeigt sich bislang äußerst abschlussschwach – elf geschossene Treffer stellen den schlechtesten Ligawert dar.

Der FC Bayern Alzenau holte auswärts bisher nur elf Zähler. Der Gast rangiert mit 24 Zählern auf dem 14. Platz des Tableaus. Mit Blick auf die Kartenbilanz des Teams von Coach Angelo Barletta ist eine Mannschaft zu Gast, die eine härtere Gangart bevorzugt. Bislang fuhr Bayern Alzenau sechs Siege, sechs Remis sowie sieben Niederlagen ein. Die letzten Auftritte waren mager. Aus den vergangenen fünf Spielen holte Alzenau lediglich einmal die Optimalausbeute.

Dieses Spiel wird für die TuS RW Koblenz sicher keine leichte Aufgabe, da der FC Bayern Alzenau 20 Punkte mehr aus den bisherigen Spielen sammelte.

Verwendete Quellen:
  • Fussball.de/Sportplatz Media

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal