Sie sind hier: Home > Regional > Karlsruhe >

Karlsruher SC bindet Eigengewächs Kother bis 2024 an sich

Dominik Kother  

Karlsruher SC bindet Nationalspieler vorzeitig an sich

17.09.2020, 10:58 Uhr | dpa

Karlsruher SC bindet Eigengewächs Kother bis 2024 an sich. Dominik Kother (Archivbild): Der Bruchsaler bleibt langfristig beim KSC. (Quelle: imago images/Carmele/tmc-fotografie.de)

Dominik Kother (Archivbild): Der Bruchsaler bleibt langfristig beim KSC. (Quelle: Carmele/tmc-fotografie.de/imago images)

Dominik Kother bekommt einen Vertrag beim Karlsuher SC bis 2024. Der 20-jährige Stürmer ist in Karlsruhe kein Unbekannter.

Fußball-Zweitligist Karlsruher SC hat den Vertrag mit Offensivtalent Dominik Kother vorzeitig um zwei Jahre bis Ende Juni 2024 verlängert. Das gab der Klub am Donnerstag bekannt. Der 20-Jährige durchlief seit 2009 alle Jugendmannschaften des KSC und schaffte in der Endphase der vergangenen Saison den Durchbruch bei den Profis. Kürzlich wurde er erstmals zur deutschen U21-Nationalelf eingeladen.

"Dominik hat schon im KSC-Nachwuchs sein außergewöhnliches Talent unter Beweis gestellt und bereichert jetzt auch unsere Mannschaft in der 2. Bundesliga. Seinen Leistungen tragen wir mit der vorzeitigen Vertragsverlängerung Rechnung", sagte Sportchef Oliver Kreuzer.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal