Sie sind hier: Home > Regional > Karlsruhe >

Karlsruhe: Spitzen-Leichtathletik unter Corona-Bedingungen bei World Indoor Tour

World Indoor Tour  

Spitzen-Leichtathletik unter Corona-Bedingungen in Karlsruhe

29.01.2021, 14:09 Uhr | dpa

Karlsruhe: Spitzen-Leichtathletik unter Corona-Bedingungen bei World Indoor Tour. Sportler beim Hürdenlauf (Symbolbild): In Karlsruhe findet das Spitzentreffen der Leichtathleten trotz Corona statt. (Quelle: imago images/Geisser)

Sportler beim Hürdenlauf (Symbolbild): In Karlsruhe findet das Spitzentreffen der Leichtathleten trotz Corona statt. (Quelle: Geisser/imago images)

In Karlsruhe treffen sich über Hundert Spitzensportler zur World Indoor Tour der Leichtathletik. Das Sportfest findet unter strengen Corona-Auflagen statt.

Mehr als 100 Spitzen-Leichtathleten von allen Kontinenten starten am Freitag beim Meeting in der Europahalle Karlsruhe. Die Veranstaltung ist der Auftakt und die einzige deutsche Station der World Indoor Tour des internationalen Verbands. Die Karlsruher um Sportchef Alain Blondel planen ein Sportfest als reines TV-Event (Livestream im SWR) mit einem umfangreichen Hygiene- und Nachverfolgungskonzept, Corona-Tests bei allen Beteiligten sowie ohne Zuschauer und Journalisten.

"Die Leichtathletik braucht ein Licht am Ende des Tunnels", sagte Meeting-Chef Martin Wacker. Es ist bereits die 36. Auflage des Sportfests, das zuletzt in der Messe in Rheinstetten stattfand.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Alba Modatchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal