Sie sind hier: Home > Regional > Karlsruhe >

KSC verliert Testspiel gegen rumänischen Erstligisten

Karlsruhe  

KSC verliert Testspiel gegen rumänischen Erstligisten

18.01.2020, 17:15 Uhr | dpa

KSC verliert Testspiel gegen rumänischen Erstligisten. Fußbälle

Eine Reihe von Fußbällen. Foto: Jan Woitas/zb/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Einen Tag vor der Heimreise aus dem Trainingslager hat der Karlsruher SC ein Testspiel gegen FCSB Bukarest 0:1 verloren. Mit Neuzugang Jerôme Gondorf in der Startelf kam der Fußball-Zweitligist gegen den Tabellendritten der ersten rumänischen Liga zwar zu Chancen, aber nicht zu einem Treffer. Das Gegentor fiel nach einem direkt verwandelten Freistoß in der 53. Minute. Im ersten Testspiel des Jahres hatte der KSC am Dienstag gegen den FC Lausanne-Sport 1:0 gewonnen. Für den KSC geht es in der Liga los mit dem Auswärtsspiel gegen Dynamo Dresden am 29. Januar.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal